Michael

Michaels Stimme wandert mühelos durch die Genres von Alpenpop bis Partyrock. Mit seiner unverkennbaren Art verleiht er jedem Song eine individuelle Note. Bei „Angels“ werden die Augen im Publikum besonders feucht!